Schülern fördern Schüler

 Schüler fördern Schüler

 

 

Betreutes Nachhilfeprojekt am Gymnasium Nordenham

 

Liebe Eltern,

liebe Schülerinnen und Schüler,

 

im Jahr 2008 enstand auf Initiative der Lehrerin Doris Hölzel am Gymnasium Nordenham das Projekt „Schüler fördern Schüler“ (SfS). Ziel des Projektes war und ist es, Schülerinnen und Schüler der Klassen 10 - Q2 (heute JG 12) dazu zu motivieren, Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 - 9 mit Schwächen in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik zu unterstützen.

 

Diese Unterstützung soll zweierlei bewirken. Erstens geht es darum, den leistungsschwächeren Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit zu verschaffen, ihre „Lücken“ etwas zu schließen, um dann zweitens, mit einem etwas größeren Selbstvertrauen, wieder etwas aktiver am Unterricht teilzunehmen.

 

Um die vielen freiwilligen Helferinnen und Helfer nicht zu überfordern und sie in ihrer Aufgabe zu unterstützen, hat „Schüler fördern Schüler“ (SfS) sogenannte Lehrerpaten für die angebotenen Fächer eingerichtet. Diese Lehrerpatenvermitteln den Schülerinnen und Schülern, die wir Förderinnen und Förderer nennen, Ratschläge für die pädagogische Aufgabe, die vor ihnen steht, aber auch fachliche Beratung, was Themenschwerpunkte der Förderung angeht. Die Paten sind jederzeit erreichbar für die Förderinnen und Förderer. Darüber hinaus versorgt SfS die Förderinnen und Förderer mit geeigneten Materialien.

 

Seit den Anfängen vor fünf Jahren sind zwei weitere Fächer hinzugekommen. Dies sind Französisch und Latein.

 

Erstmalig besteht in dieser Förderperiode auch eine Gruppe, die den Schwerpunkt Rechtschreibung im Fach Deutsch hat. Dort werden Schülerinnen und Schülern klassenübergreifend die Grundregeln der Rechtschreibung vermittelt und durch Übung erprobt.

 

In dieser Förderperiode existieren elf Fördergruppen in den Bereichen Deutsch, Englisch, Französisch und Mathematik.

 

 

Interesse geweckt?

 

Zu Anfang eines jeden Schulhalbjahres können sich Schülerinnen und Schüler für einen Platz im Förderprogramm SfS bewerben. Dazu begeben sich die Interessenten zum Sekretariat von Frau Scatulla und holen sich dort die Antragsformulare ab. Die Eltern und Schülern sollten den Antrag gemeinsam ausfüllen, da es um mögliche Fördertermine und damit um Freizeit der Schülerinnen und Schüler geht. Die Anträge müssen bis zu einem auf dem Formular vermerkten Stichtag entweder bei Frau Scatulla im Sekretariat oder im Postfach von Herrn Scharrer abgegeben werden.

 

Antragsformulare, die nach dem genannten Stichtag eingehen, können nicht mehr berücksichtigt werden, da die Gruppeneinteilung zeitnah zu diesem Stichtag stattfindet.

 

Ist die Förderperiode beendet und es besteht Interesse an weiterer Förderung im nächsten Halbjahr, muss zur neuen Förderperiode ein neuer Antrag gestellt werden, da die persönlichen Daten, speziell Kontoeinzugsermächtigungen, ungültig werden und aus Datenschutzgründen vernichtet werden.

 

 

Was kostet SfS?

 

 

Das Förderprogramm der 5. Klasse, das im Spätherbst nach dem ersten Elternsprechtag eingerichtet wird, hat 16 Fördertermine a 45 Minuten und kostet 40 € pro angemeldetem Fach.

 

Die Förderung der 6. – 9. Klasse umfasst 12 Fördertermine a 45 MInuten und kostet 30 € pro angemeldetem Fach.

 

Diese Beträge werden von SfS nach Abschluss der Förderung per Kontoeinzugsermächtigung einmalig abgebucht und umgehend an die Förderinnen und Förderer weitergeleitet. 

 

 

Wo und Wann wird gefördert?

 

Die Förderung findet im Neubau des Gymnasiums Nordenham an der Bahnhofstraße 52 einmal die Woche statt. Je nach gewünschtem (angekreuztem) Fördertag bzw. Zeitkapazität der Förderinnen und Förderer findet die Förderung entweder ab 15 oder 16 Uhr statt.

 

Die Eltern der Geförderten werden im Vorfeld der Förderung von der Leitung von SfS über den Treffpunkt der ersten Förderung, den Namen der Förderin oder des Förderers telefonisch oder per Email informiert.

 

Sollte eine Förderung aufgrund mangelndem Interesses an dem Fach oder Tag nicht zu Stande kommen, versucht SfS eine Alternative zu bieten. Diese Information wird ebenfalls telefonisch oder per Email kommuniziert. Daher ist es wichtig, dass der Antrag auf Förderung vollständig ausgefüllt wird.

 

 

Wer ist SfS?

 

SfS besteht aus dem Vorstand, den Lehrerpaten, den Elternvertretern, den Förderinnen und Förderern und den Geförderten von SfS.

 

Der Vorstand besteht aus der Leitung, dem Finanzverantwortlichen, den Lehrerpaten, den Elternvertretern, den Fachobleuten aus der Förderergruppe und dem Resort Kommunikation und PR.

 

 

Leitung

 

Markus Scharrer (Deutsch/Englisch)

 

Finanzen

 

Björn-Sören Schlemmer (Geschichte/Mathematik)

 

Lehrerpaten

 

Markus Scharrer                 (Deutsch/Englisch)

Björn-Sören Schlemmer    (Mathematik)

Anja Volkmann                    (Französisch)

 

Elternvertreterin

 

Frau Verena Kania

 

Fachobleute der Förderer

 

Daniel Minks                                   (Deutsch)

Annika Schmidt                             (Englisch)

Christoph Koopmann                  (Französisch)

Lukas Kloppenburg                     (Mathematik)

 

Resort Kommunikation und PR

 

Lukas Kloppenburg

 

 

Unsere Förderinnen und Förderer in diesem Halbjahr

 

Deutsch

Englisch

Französisch

Mathematik

Marian

Beerepoot

Jordan

Hartwich

Niklas

Meyer

Henrik

Bielefeld

Daniel

Minks

Johanna

Kania

Caroline

Schwarting

Bjarne

Fischer

Felix

Reimers

Jan-Ole

Müchler

 

Lukas

Kloppenburg

 

Niklas

Müller

 

 

 

Annika

Schmidt

 

 

 

 

 

 

 

 Verfasst von Markus Scharrer

 


                Impressum      Anmelden

Gymnasium Nordenham © 2013. All Rights Reserved.